Pressemitteilung vom 13.01.2015 Pegida NRW

Pressemitteilung vom 13.01.2015

Wir geben bekannt, dass nun die erste offizielle Kundgebung von PEGIDA NRW seit der Veranstaltung in Köln am 05.01.2015 stattfinden wird.

Unseren ersten Spaziergang in Duisburg werden wir demnach am Montag, dem 19.01.2015 haben. Treffpunkt wird um 18:30 beim Kuhtor sein.

Ausdrücklich laden wir jegliche Rechtsextremisten aus, welche den Glauben hegen, der besonders durch viele Leitmedien gefestigt wird, dass die PEGIDA-Veranstaltungen ein Tummelplatz für Rassismus, Fremdenfeindlichkeit oder andere verwerfliche Überzeugungen seien. Nicht nur ist dies verleumderische politische Agitation durch viele Medien, sondern es ist schlicht und einfach nicht das Wesen PEGIDAs.

Ebenso ausdrücklich laden wir Einwanderer und Einwandererkinder herzlich ein, die dieses Land ebenso lieben wie wir und die dieses Land in seinem Wesen, seiner Offenheit und seinen Rechten und Freiheiten ebenso erhalten wollen, wie wir. Auf unseren vergangenen Veranstaltungen waren, im Gegensatz zur medialen Darstellung über uns, teilweise die Hälfte der Redner Einwanderer, ebenso wie uns viele ausländische Freunde unterstützt haben.

Auch sind auf unseren Veranstaltungen die Fahnen anderer Länder selbstverständlich willkommen, wie bisher auch immer Redebeiträge von Einwanderern, die PEGIDA unterstützt haben.

Dies alles betonen wir, um deutlich zu machen, wofür wir standen und in Zukunft auch stehen werden: Für ein Deutschland, in dem wir friedlich und unter den richtigen Vorzeichen zusammen in Freiheit, Würde und unter den Maßstäben unseres abendländischen Wertemodells zusammenleben. Auch Duisburg soll hier ein Zeichen setzen. Jeder, der Deutschland liebt und schätzt, so wie wir es tun und der jeglichen Totalitarismus, sei er islamisch begründet oder sonstwie motiviert, ablehnt, ist auf unserer Kundgebung richtig und uns herzlich willkommen als Freund, Bruder oder Schwester und Mitbürger.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s